Dr. Norbert Jahn Stiftung

Wer wir sind

Wir sind eine von Dr. h.c. Norbert Jahn gegründete Stiftung unter dem Dach der Bürgerstiftung Schaumburg, Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen. Einzugsgebiet sind der Landkreis Schaumburg und angrenzende Gemeinden und Kreise. Jährlich soll in einem feierlichen Rahmen ein Preis vergeben werden.

Jeder kann Personen, die es verdient haben ausgezeichnet zu werden oder ein Stipendium zu bekommen, vorschlagen. Die Auswahl erfolgt durch den Stiftungsrat

Aus Steinen die im Weg liegen, lässt sich eine Brücke bauen.

KurzVita

Norbert Jahn, 1947 geboren, machte zunächst eine Ausbildung zum Dreher und Kaufmann, bevor er sich der Produktion und dem Vertrieb von Rohrverbindungselementen im Rohrleitungs- und Anlagenbau zuwandte. Viele Jahre leitete er erfolgreich als Geschäftsführer sein eigenes Unternehmen. Er baute in Osteuropa und Asien Zulieferbetriebe auf und verkaufte die Produkte in den westlichen Ländern.

Nach dem Ende seiner aktiven Berufszeit gründete Norbert Jahn 2015 die Julius-Rodenberg-Stiftung mit dem Ziel, engagierte Kinder und Jugendliche für ihre Leistung an der Gesellschaft zu würdigen und zu fördern. Seine Treuhandstiftung wird unter dem Dach der Bürgerstiftung Schaumburg geführt, die selbst Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen ist.

Im Jahr 2022 hat er seine Stiftung in Dr. Norbert Jahn Stiftung umgenannt. Das Motto der Stiftung lautet:

Gemeinsam etwas Gutes tun.

Bildergalerie

Ein kleiner Einblick

gemeinsam gutes tun

Das Jahr 2024 hat begonnen. Viele von uns haben gute Vorsätze mit dem Jahreswechsel, wie in jedem Jahr, verbunden. Wünsche, Träume und gesetzte Ziele haben nicht nur Sie, nein, auch wir haben uns vorgenommen unsere Projekte weiter auszubauen.

Da wir das alleine nicht schaffen, setzen wir unsere Hoffnung weiterhin auf Sie, dass Sie uns wie in den letzten Jahren unterstützen. Unser Motto für 2024 – Gemeinsam Gutes tun.

Friedvolle weihnachten

Liebe Freunde der Dr. Norbert Jahn Stiftung,

in wenigen Tagen ist Weihnachten, wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein friedliches Fest. 

Für das neue Jahr wünschen wir uns Frieden, keine Vertreibung und Kriege. Jeder Einzelne möchte mit seiner Familie, seinen Freunden und Nachbarn in Frieden leben. Kriege sollten in unserer Zeit nicht mehr stattfinden.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in das Jahr 2024!

Ihr Dr. Norbert Jahn